Der Tinder Code

Finde auf Tinder Code die Anleitung um Frauen von dir zu überzeugen, nach der du immer gesucht hast. Egal ob auf Tinder, Lovoo oder im echten Leben.

Die besten Tinder-Alternativen für mehr Dates

- 12. August 2020


Die besten Tinder Alternativen

Du hast genug von Tinder, oder möchtest dich auch parallel noch auf einer anderen App umsehen und so deine Chancen auf ein mögliches Date erhöhen? Da uns in letzter Zeit immer mehr Anfragen zu diesem Thema erreicht haben, haben wir uns ein wenig umgesehen und möchten euch hier ein paar Tinder Alternativen vorstellen, mit denen ihr eure Chancen auf ein Date oder die große Liebe erhöht!

Welche Unterschiede gibt es bei den Tinder Alternativen?

Wenn du auf der Suche nach einer Alternative zu Tinder bist, dann solltest du dir zu allererst die Frage stellen, nach was genau du suchst und was deine Ziele sind. Verschiedenste Dienste werben mit ganz unterschiedlichen Funktionen und Möglichkeiten, die sich aber in ihren Grundsätzen nicht stark unterscheiden. Trotzdem solltest dir klar werden, dass sich die Dienste auch meist auf eine Zielgruppe fokussieren. So sprechen manche Dating-Portale und -Apps tendenziell eher ein älteres Zielpublikum an, andere wiederum setzen ihren Fokus auf den schnellen und oberflächlichen Kontakt.

Die besten Alternativen zu Tinder

Hier möchten wir euch eine Auswahl geben, welche bekannten Alternativen es zu Tinder gibt. Diese sind auch stark frequentiert, so dass es dir mit unseren Tipps ein einfaches sein wird, auf Tinder, so wie auf den Tinder Alternativen ein Date oder eine Beziehung zu ergattern.

1. Lovoo

Lovoo ist in Deutschland wohl die bekannteste Tinder Alternative. Die Anmeldung verläuft ähnlich einfach und auch die ersten Schritte sind einfach zu erlernen. Der ganz klare Vorteil von Lovoo im Gegensatz zu Tinder ist die genauere Ortsangabe, da hier auch konkrete Namen von Orten oder Stadtteilen angezeigt werden. Grundsätzlich ist die App für Leute im Alter von 18-35 ausgelegt. Die Nachteile (für männliche Nutzer) von Lovoo sind jedoch nicht außer Acht zu lassen. Während bei Tinder eine kostenlose Mitgliedschaft nicht all zu viele Einschränkungen mit sich bring, wird bei Lovoo ganz klar auf „pay to win“ gesetzt und viele Inhalte und Funktionen müssen mit Coins oder einer Premium Mitgliedschaft erkauft werden. Trotzdem ist Lovoo alles in allem sicher eine Plattform, die durch ihre hohen Nutzerzahlen überzeugt und mit der du deinen Sichtradius definitiv erweitern kannst.

Zur Lovoo Website →

2. Badoo

Eine weitere einfache und tolle Alternative ist Badoo. Durch seine Größe ist es auf jeden Fall eine Ernst zu nehmende Alternative die sich sehen lassen kann. Grundsätzlich kann diese App kostenlos genutzt werden, es können sich jedoch Zusatzfunktionen dazu gekauft werden. Diese sind jedoch kostengünstig. Zudem ist eine Videochat-Funktion integriert. Ausgelegt ist die App für Leute zwischen 20-35 Jahren. Bei Badoo ist eine „Volltreffer“-Funktion eingebaut, bei der man sich gegenseitig matchen kann. Zudem können deine Bilder von anderen bewertet werden, wobei du auch Bilder anderer bewerten kannst. Wenn du also deine Online-Dating Chancen erhöhen möchtest, dann sollte diese App auf keinen Fall fehlen!

Zur Badoo Website →

3. Bumble

Bumble ist die Dating App, die wohl am meisten heraussticht und mit einem anderen Nutzererlebnis begeistern kann. Denn hier entscheiden die Frauen! Wenn es also zu einem Match kommt, kann nur die Frau entscheiden welchen Mann sie anschreiben und kontaktieren will. Hierfür hat sie 24h Zeit nach dem matchen Zeit. Auch hier können Zusatzfunktionen gekauft werden, um die eigenen Chancen zu vergrößern. Diese sind jedoch relativ kostspielig, jedoch nicht unbedingt nötig. Das meiner Meinung am coolste Feature auf Bumble ist der VIP-Status. Diesen kann man sich nicht erkaufen. Stattdessen wird dieser sich durch freundliches Auftreten und Aktivität erarbeitet. Bumble wirbt auch damit, neue Freunde über die App finden zu können. Das Nutzeralter ist zwischen 18-35 festgelegt. Man muss jedoch dazu sagen, dass Bumble in Deutschland noch nicht so viele Nutzer hat, wobei der Bekanntheitsgrad in letzter Zeit steigt. Auf jeden Fall eine Alternative zu Tinder, nicht zuletzt um einfach mal etwas neues auszuprobieren!

Zur Bumble Website →

4. Once

Once ist ebenfalls eine App, die eine eher abweichende Nutzung zu Tinder ermöglicht. Hier wird dir pro Tag nur eine Person vorgeschlagen, mit der du ein potentielles Match hast. Die Idee dahinter ist der Oberflächlichkeit, die andere Dating Apps mit sich bringen, den Rücken zu kehren und zurück zu der langsamen und echten Dating Erfahrung zu kommen. Hier ist jedoch auch dazu zu sagen, dass sinnvolle Zusatzfunktionen wie „Suchradius eingrenzen“ kostenpflichtig sind. Ein zufälliges Match am Tag und chatten, wenn man gematched wurde, sind jedoch kostenlos.

Zur Once Website →

Zusammenfassung – Alternativen zu Tinder

Die besten Tinder Alternativen.
Viele Dating Apps versprechen vieles, doch meist hilft nur ausprobieren!

Wie du siehst gibt es zahlreiche Alternativen zu Tinder und auch viele Dating-Apps, die mit neuen Konzepten und Funktionen überzeugen wollen. Viele von diesen anderen Apps haben jedoch nicht den selben Charme wie Tinder, da es dennoch am einfachsten und verständlichsten ist. Trotzdem lohnt es sich sicher seinen Horizont zu erweitern und auch neue und andere Dating-Apps auszuprobieren.

Für unsere Allgemeinen Tipps und Tricks schau dir doch einmal unsere Goldenen Regeln für’s (online) Dating an!


Posted In: Allgemein


Schreibe einen Kommentar

Kommentiere diesen Post